Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Arriach Sozial

Freiwilliges Engagement und Miteinander

Je nach persönlichen Interessen und Fähigkeiten kann

JEDER VON IHNEN

Aufgaben übernehmen oder diese Möglichkeiten nutzen und annehmen:

  • Nachbarschaftshilfe - kleinere Arbeiten können von Mitglieder für Mitglieder bei Bedarf kurzfristig übernommen werden. (z.B. Garten, Haus, usw.) oder als
  • Fahrer/In für das ArriachSozialmobil

- für Erwachsene (ab 16 Jahre) - € 10,00 / Jahr
- für Kinder und Jugendliche (bis 15 Jahre) - € 5,00 / Jahr

  • Amtshilfe/Behördengänge
  • Fahrdienst
  • Besuchsdienste
  • Workshops, Kurse, Seminare, Vorträge usw.
  • Hilfe in Notfällen
    (bei längeren Krankenhausaufenthalt, schwerwiegende Verletzungen)
    Sollten Sie regelmäßige Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie bei der Suche nach den richtigen Firmen sowie Einholung von Angeboten und Ihrer Auswahl


Unser Hol- und Bringdienst

Montag bis Freitag, von 7.30 bis 17.00 Uhr, für Mitglieder unterwegs
(auch früher, sowie ebenfalls am Samstag oder Sonntag möglich)

Reservierung - 1 Tag vor Fahrtantritt

Sabine Meislitzer unter 04247 8514-14 oder 0677 61 82 05 14 (Mo – Fr von 8.00 – 12.00 Uhr)


gelten pro Person pro Einzelfahrt:

  • Gemeindegebiet Arriach – grüne Zone - € 2,00
  • Gemeindegebiet Treffen und Afritz  - gelbe Zone - € 3,00
  • Gebiete wie Radenthein, Feld am See, Himmelberg,Feldkirchen und  Villach – rote Zone - € 5,00
  • Spittal/Drau (nur LKH und Arzt) - blaue Zone - € 6,00
  • ACHTUNG NEUER TARIF AB FEBRUAR 2019:
    Klagenfurt (nur Klinikum und Arzt) - blaue Zone € 15,00


sozial * persönlich * gemeinsam * aktiv* engagiert * hilfsbereit * vertrauensvoll

Betreiber des Sozialprojektes ArriachSozial: Mittelpunktverein Arriach, Obfrau Sigrid Rainer, 9543 Arriach 26, Tel.: 0650 36 60 971

Auskünfte: Gemeinde Arriach, 9543 Arriach 43, Tel.: 04247 8514